Posts

Es werden Posts vom März, 2017 angezeigt.

Review - "Ragdoll - Dein letzter Tag" von Daniel Cole

Bild
*Dieses Buch wurde mir freundlicherweise von Netgalley und Ullstein Buchverlage zur Verfügung gestellt.* 💙

_____________________________________________________________
Diese Rezension findet ihr auch auf  Goodreads :)

"Zum Schluss wird dir klar…dass es keine >Guten< gibt. Es gibt nur solche, die einfach noch nicht weit genug in die Enge getrieben wurden.

"Das Buch "Ragdoll" von Daniel Cole spielt im verregneten London, passend gewählt, um die Thrilleratmosphäre zu untermalen.Der Protagonist William Oliver Layton-Fawkes ,kurz Wolf, ist ein erfolgreicher Detective in London. Gezeichnet durch einen ganz besonders schwerwiegenden Fall, der noch immer eine Rolle in Wolfs Leben spielt.Als eine zusammengesetzte Leiche aus 6 verschiedenen Opfern auftaucht, die auf die Wohnung des Mordermittlers zeigt, wird gleich klar - das wird eine aufregende und harte Jagd.

Wie tief Wolf in diesen Fall verwickelt ist, wird noch deutlicher, als seine Exfrau eine Liste mit weitere…

Review - "Der Kuss der Lüge" von Mary E. Pearson

Bild
*Dieses Buch wurde mir freundlicherweise von Netgalley und Bastei Entertainment zur Verfügung gestellt.* 💙

_____________________________________________________________

Diese Rezension findet ihr auch auf Goodreads :)

Der Schreibstil liest sich sehr angenehm und ich war von Anfang an von der Geschichte in eine Art Bann gezogen.
Der Klappentext oder die Kurzbeschreibung wird dem Buch meiner Meinung nach nicht gerecht. Man erwartet, oder ich habe weitaus weniger von diesem Buch erwartet, da man das typische Prinzessinnen Drama aus dem Klappentext heraus liest. Die Protagonistin ist jedoch alles Andere, als eine normale, verzogene Prinzessin und schlägt sich Charakterstark durch den ersten Band.
Desweiteren habe ich ein typisches Hin und Her zwischen der Protagonistin und den zwei Auserwählten erwartet, was so glücklicherweise nicht aufgetreten ist.Bleibt abzuwarten, ob sich dass noch in eine andere Richtung entwickelt, bei drei Bänden ist es zu befürchten. Ich bleib' gespannt, vor allem…